German
English

Jagdtrophäen

Versenden der Jagdtrophäe

Grundsätzlich soll natürlich nur frisches Material an uns versandt werden, da für schlechtes Präparationsmaterial keine Haftung übernommen werden kann.

Vögel und Säuger werden mindestens 24 Stunden in der Tiefkühltruhe vorgefroren, anschließend in ein Tuch oder Papier gewickelt und in einem Karton, der mit weiterem Papier zur Isolation gefüllt wird, verschickt.

Für Vögel und Säuger wegen der drohenden Abstickungsgefahr keine Plastikbeutel verwenden.
Ausnahme: Fische - diese unbedingt im Plastikbeutel verschicken.

Der Versand soll mit Schnellpaket jeweils nur Montag bis Donnerstag erfolgen.